CBN Fräser

CBN - Fräser  | Hartfräsen :

CBN (Kubisch kristallines Bornitrid) ist nach Diamant das zweithärteste bekannte Material. CBN Fräswerkzeuge/Bohrwerkzeuge wurden entwickelt, um extrem harte Werkstoffe zu zerspanen, die mit Vollhartmetall-Werkzeugen nicht oder nur schwer bearbeitet werden können. Mit CBN-Werkzeugen kann aufgrund dieser Grundhärte gehärteter Stahl bis 72 HRC gefräst werden. 

Aktion: Im neuen Katalog KARNASCH GK 29 wurden die Preise für CBN Fräser stark gesenkt!

Nutzen Sie jetzt die Vorteile von CBN-Werkzeugen: 

  • Hervorragend beim Fräsen von extrem harten Werkstoffen (Hartfräsen)
     
  • bestens geeignet zum Fräsen von gehärtetem Stahl bis 72 HRC (Hartfräser)
     
  • prozessichere Hartbearbeitung im Formenbau/Werkzeugbau/Werkzeugformenbau
     
  • Mit Karnasch CBN-Fräsern bis zu 10-fach höhere Standzeiten in der Extrem-Zerspanung gegenüber beschichteten Vollhartmetallfräsern.
     
  • Mit Karnasch CBN-Fräsern bis 50% bessere Oberflächengüte gegenüber Vollhartmetall-Werkzeugen
     
  • Radiustoleranz max. rp +/- 0,004 mm
     
  • Die Maschinenlaufzeiten verringern sich beim Finishing um ca. 30%, da die Spindeldrehzahlen und Vorschübe gegenüber Vollhartmetallfräsern erheblich erhöht werden können.
     
  • Vollhartmetallfräser haben bei hohen Bearbeitungstemperaturen einen extremen Schneidenabrieb und sehr geringe Standzeiten. Karnasch CBN-Fräser hingegen sind hitzestabil und weisen keinerlei Schneidenverschleiß aufgrund von Wärme auf, auch über einer Schneidentemperatur von 1200° C
     
  • CBN-Werkzeuge / CBN Fräser  finden zunehmend Verwendung im Formenbau und Werkzeugbau, in der Luft- und Raumfahrt sowie in der Automobilindustrie.
     
  • Einsetzbar bei stabilen Maschinenverhältnissen wie: Röders, Kern, Deckel-Maho, Fehlmann, Makino, Mazak, etc. im Schrumpfspannfutter

 

In unserem CBN-Spezialkatalog  (Auszug aus Gesamtkatalog GK29) finden Sie CBN Torusfräser, CBN Schaftfräser mit Eckradius sowie CBN Radius-Schaftfräser.